CAS Führungskompetenz für Finanzfachleute

Hier finden Sie Angebote von Schweizer Hochschulen und Universitäten zur Weiterbildung CAS Führungskompetenz für Finanzfachleute.

Das CAS in Führungskompetenz für Finanzfachleute hilft Ihnen bei der Verbesserung Ihrer persönlichen und sozialen Kompetenzen.

Inhalt

Um Personen zu führen, ist ein hohes Mass an persönlicher und sozialer Kompetenz nötig. Das CAS beschäftigt sich mit den so genannten Soft Skills, wie soziale Kompetenzen. Diese sind Rhetorik, Kommunikation, Präsentationstechnik, Verhandlungstechnik, Ethik, Clienting. Weiter beschäftigt sich die Weiterbildung mit persönlichen Kompetenzen wie Konfliktfähigkeit, Zeitmanagement, Lern- und Arbeitstechnik, Projektmanagement, praktische Philosophie und Teamfähigkeit. Ein Transfer des Gelernten mithilfe eines persönlichen Entwicklungsprojekts wird ebenfalls aufgestellt.

Voraussetzungen/Zielgruppe

Die Weiterbildung ist vor allem für Persönlichkeiten aus dem Finanzbereich und aus anderen Branchen gedacht, welche eine Führungsrolle innehaben oder anstreben. Eine Voraussetzung für ein CAS in Führungskompetenz für Finanzfachleute ist ein Hochschulabschluss (Uni, HSW, HTL) oder eine höhere Fachausbildung.

 
Zurzeit gibt es keine passenden Angebote zu diesem Thema. Eventuell finden Sie ein ähnliches Angebot über die Suchfunktion.



weiter zur Startseite