CAS Gebäudeschutz

Hier finden Sie Angebote von Schweizer Hochschulen und Universitäten zur Weiterbildung CAS Gebäudeschutz.

In der Weiterbildung Gebäudeschutz erlernen Planer, Architekten und Ingenieure konzeptionelle und technische Massnahmen für den Gebäudeschutz.

Details

Der CAS befähigt die Teilnehmer, Massnahmen für den Gebäudeschutz beurteilen und in der Praxis fachgerecht anwenden zu können. Diesbezüglich vermittelt der CAS umfassendes Wissen in den Bereichen Gefährdungsbilder und in der Beurteilung des Kosten-Nutzen-Verhältnisses von Gebäudeschutzmassnahmen.

Inhalt

Die Weiterbildung beschäftigt sich mit fünf Themenschwerpunkten. Zu den Schwerpunkten des Gebäudeschutzes zählen die Grundlagen der Raumplanung sowie Wissen in den Bereichen Baubewilligungen, Gebäudeschutz und die Anwendung des Kosten-Nutzen Verhältnis der Schutzmassnahmen in der Praxis.

Zielgruppe

Der CAS in Gebäudeschutz spricht Planer, Architekten und Ingenieure an.

 
Zurzeit gibt es keine passenden Angebote zu diesem Thema. Eventuell finden Sie ein ähnliches Angebot über die Suchfunktion.



weiter zur Startseite