Computerlinguistik

3 Angebote gefunden

Hier finden Sie Schweizer Hochschulen und Universtäten, die ein Computerlinguistik Studium anbieten.

Die Computerlinguistik stellt die Schnittstelle zwischen Sprachwissenschaften und Informatik dar. Sie untersucht, wie Sprache mit dem Computer algorithmisch verarbeitet werden kann.

Info

Die Computerlinguistik untersucht die Verarbeitung natürlicher Sprache durch Computer. Dadurch werden beispielsweise Übersetzungsmaschinen oder die automatische Syntaxanalyse möglich. Weitere Anwendungen sind die Verarbeitung von gesprochenem Text zu geschriebenem oder die Generierung natürlichsprachiger Texte. Sie hat also viel mit künstlicher Intelligenz zu tun. Programmiersprache ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil.

Studium

Schweizer Hochschulen bieten solche Studiengänge an. Dabei können besonders im Masterstudium zusätzlich diverse Module studiert werden. In Programmierprojekten wird das Wissen aus dem Computerlinguistik Studium praktisch angewandt um Software zu entwickeln. Das vielseitige Studium bietet eine umfassende Ausbildung.