MAS Kognitive Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin

Suchen Sie eine Weiterbildung im Bereich MAS Kognitive Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin? Hier finden Sie entsprechende Angebote von Schulen und Universitäten.

Ziel der Weiterbildung MAS Kognitive Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin ist die Befähigung zur selbständigen, verantwortungsvollen und kompetenten Durchführung von Psychotherapie in unterschiedlichen Settings und bei unterschiedlichen Personen- und Patientengruppen.

MAS Kognitive Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin - Aufbau

Die Weiterbildung, MAS Kognitive Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin ist berufsbegleitend und praxisorientiert. Es werden theoretische Grundkenntnisse und praktische Basiskompetenzen in psychotherapeutischen Methoden sowie störungsspezifische Behandlungsansätze der kognitiven Verhaltenstherapie und der Verhaltensmedizin vermittelt.

MAS Kognitive Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin - Zielgruppe

Der Weiterbildungsstudiengang richtet sich an Psychologinnen und Psychologen mit einem Universitätsabschluss im Hauptfach Psychologie sowie an Ärztinnen und Ärzte.

 
Zurzeit gibt es keine passenden Angebote zu diesem Thema. Eventuell finden Sie ein ähnliches Angebot über die Suchfunktion.



weiter zur Startseite