Nummerus clausus

Hier finden Sie Schweizer Hochschulen und Universitäten, die einen Nummerus clausus vorschreiben und auch Vorbereitungskurse anbieten.

Wenn ein Studiengang einen Nummerus clausus vorschreibt, bedeutet dies, dass der Studiengang eine Zulassungsbeschränkung hat. Auch in der Schweiz muss teilweise ein Nummerus clausus vor Beginn des Studiums abgeschlossen werden.

Nummerus clausus - Verfahren

Ein Nummerus clausus ist dann zu absolvieren, wenn die Studienzahl bei einem Studiengang zu hoch ist und dies die Kapazität des Studiengangs übersteigt - Somit werden die Studierenden aussortiert. Beim Nummerus clausus wird einer Universität oder einer Fachhochschule das Vorgehen und die Art des Nummerus clausus nicht weiter eingeschränkt oder vorgeschrieben.

Nummerus clausus - Studiengänge

In der Schweiz ist der beliebteste Studiengang Medizin. Bei diesem Studium übersteigt die Studienzahl die Kapazitäten des Studiengangs, somit muss ein Nummerus clausus durchgeführt werden. Jedes Jahr werden dabei nur wenige zum Medizinstudium zugelassen. Oftmals wird auch bei diversen Fachhochschulen eine Art Nummerus clausus oder auch Auswahlverfahren durchgeführt. Oftmals wird einem ein Nummerus clausus Kurs des jeweiligen Studiengangs angeboten und auch empfohlen.

 
Zurzeit gibt es keine passenden Angebote zu diesem Thema. Eventuell finden Sie ein ähnliches Angebot über die Suchfunktion.



weiter zur Startseite